MP3+4 | Morgen fangen wir an | Videovorstellung

Beteiligte Künstler·innen: Selin Wutzler und Max Wutzler

Handeln ist zu einem Begriff geworden, dessen Bedeutung sich von Tag zu Tag ändert.
Sind unsere Gedanken und unsere Körper am selben Ort?
Auf welche Weise setzten wir die Teile die von uns übrigbleiben neu zusammen, wenn wir aktiv werden.
An welchem Punkt gelingt uns der Versuch eine Identität aus unidentifizierten Stücken, welche im Raum schweben, neu zu formatierten.

Diese Fragen beschäftigen uns bei der Arbeit am neuen Musikvideo, welches den Titel “Morgen fangen wir an” tragen soll.

Mehr zum Projekt

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.