Protokoll Mitgliederversammlung 2021.1

  • Datum: 21.11.2021
  • Anwesend: Omani, Jan, Dine, Thomas, Fabi
  • Online: Joelle
  • Beginn: 16:39
  • Pseudonyme
    • Omani: Omani Frei
    • Jan: Jan Kossick
    • Dine: Nadine Aleithe
    • Thomas: Thomas Schreiter
    • Fabi: Fabian Richter

Begrüßung, Versammlungsleitung und Protokollführung

  • Omani begrüßt die Anwesenden
  • Protokoll: Jan
  • Sitzungsleitung: Omani

Zulassung von Gästen, Ton- und Bildaufnahmen

  • Gäste zugelassen
  • Ton- und Bildaufnahmen zugelassen

Tagesordnung

  • Wahlordnung
  • Tätigkeitsberichte, Entlastung des Vorstands
  • Bericht Buchhaltung und Wirtschaftsplan
  • Aufwandsentschädigungen Vorstandsarbeit
  • Wahl der Wahlleitung
  • Vorstandswahl
  • Satzungsänderungsanträge
  • Sonstige Anträge

Wahlordnung

  • Alle Abstimmungen und Wahlen finden mit relativer und einfacher Mehrheit und grundsätzlich öffentlich statt, sofern nicht die Satzung, ein Gesetz oder die Versammlung anderes bestimmt. 
  • Jede·r Stimmberechtigte·r kann eine geheime Abstimmung beantragen. Dies ist sofort umzusetzen.
  • Wird geheim gewählt, so wird der Versammlung nach Abschluss der Auszählung das vollständige Ergebnis der Wahl oder Abstimmung durch die Wahlleitung mitgeteilt. Dieses besteht aus der Anzahl der Stimmberechtigten für diese Wahl oder Abstimmung, die Anzahl der ungültigen Stimmen und Enthaltungen und die Anzahl der auf jede mögliche Option entfallenen Stimmen. 
  • Alle Anwesenden sind verpflichtet, Vorkommnisse, die die Rechtmäßigkeit der Wahl oder Abstimmung in Frage stellen, sofort der Wahlleitung bekannt zu machen, die unverzüglich die Versammlung darüber in Kenntnis zu setzen hat. 
  • Auf Verlangen der Versammlung findet eine Wiederholung der Wahl oder Abstimmung statt.
  • Wahlen zum Vorstand
    • Die Wahl der Vorstandsmitglieder ist geheim. 
    • Als Wahlverfahren wird das Verfahren “Wahl durch Zustimmung” angewendet: Jedes stimmberechtigte Mitglied darf beliebig viele Stimmen abgeben, jedoch maximal eine Stimme für eine·n Kandidat·in. Gewählt ist die Kandidat·in, welche die meisten Stimmen erhält. 
    • Haben zwei oder mehrere Kandidat·innen für ein zu besetzendes Amt exakt die gleiche (höchste) Stimmenanzahl, wird unter diesen Kandidat·innen ein weiterer Wahlgang gemäß durchgeführt. Steht danach immer noch keine Sieger·in fest, wird per Los entschieden. 
    • Gibt es nur eine Kandidat·in, so wird mit “ja” oder “nein” abgestimmt. Die Kandidat·in ist gewählt, falls mehr “ja” als “nein”-Stimmen abgegeben wurden.
  • Dafür: alle
  • Dagegen: niemand
  • Enthaltungen: keine
  • Beschluss: angenommen

Tätigkeitsberichte, Entlastung des Vorstands

  • Tini
    • Akustikkollektiv
    • Sommer Open Air w/ Blaue Fabrik
    • Neustadt Art Festival
    • Übersetzungen
    • SocialMedia
  • Jan
    • Buchhaltung
    • Akustikkollektiv
    • Neustadt Art Festival
    • Sommer Open Air w/ Blaue Fabrik
    • Dine eingelernt
    • Praktikumsstellen besetzt
    • Steuererklärung
    • und vieles andere mehr
  • Thomas
    • Neustadt Art Festival
    • Design & Grafiken
    • SocialMedia
    • Webseiten (um)gebaut
  • Fabi
    • Ideen gehabt
    • Neustadt Art Festival
    • Twitter

Die Versammlung entlastet den Vorstand.

  • Dafür: alle
  • Dagegen: niemand
  • Enthaltungen: keine
  • Beschluss: angenommen

Bericht Buchhaltung und Wirtschaftsplan

  • 2020
    • Barkasse: 0,00 EUR
    • Ausgaben: 11.397,39 EUR
    • Einnahmen: 29.520,43 EUR
  • 2022
    • Barkasse: ca. 400 EUR
    • Konto: ca. 2.000 EUR
    • Einnahmen: 8.500 EUR
    • Ausgaben
      • Miete: 2.400 EUR
      • AE Vorstand: 3.000 EUR

Aufwandsentschädigungen Vorstandsarbeit

  • Jan beantragt 840 EUR für die verwaltende Vorstandsarbeit 2021. Tätigkeiten:
    • Controlling Projekte
    • Buchhaltung

Wahl der Wahlleitung

  • Fabi übernimmt die Wahlleitung.
    • Dafür: alle
    • Dagegen: niemand
    • Enthaltungen: keine
    • Beschluss: angenommen

Vorstandswahl

Die Wahlleitung übernimmt.

  • Vorsitz
    • Thomas stellt sich zur Wahl
    • Abgegebene Wahlzettel: 5
    • Dafür: 5
    • Dagegen: 0
    • Ungültig: 0
    • Thomas nimmt die Wahl an.
  • Kassenverwaltung
    • Jan kandidiert
    • Abgegebene Wahlzettel: 5
    • Dafür: 5
    • Dagegen: 0
    • Ungültig: 0
    • Jan nimmt die Wahl an.
  • weitere Kandidaturen
    • Dine stellt sich zur Wahl
      • Abgegebene Wahlzettel: 5
      • Dafür: 5
      • Dagegen: 0
      • Ungültig: 0
      • Dine nimmt die Wahl an.
    • Omani stellt sich zur Wahl
      • Abgegebene Wahlzettel: 5
      • Dafür: 5
      • Dagegen: 0
      • Ungültig: 0
      • Omani nimmt die Wahl an.

Satzungsänderungsanträge

keine eingegangen

Sonstige Anträge

Jan stellt den Antrag, das der Verein ab 2022 anteilig 200,00 EUR monatlich der Ateliermiete übernimmt. Nebenkosten werden nicht nachgezahlt.

  • Dafür: alle
  • Dagegen: niemand
  • Enthaltungen: keine
  • Beschluss: angenommen

Jan stellt den Antrag, Dine 100,00 EUR als Aufwandsentschädigung für das Controlling und die Buchhaltung zu geben.

  • Dafür: alle
  • Dagegen: niemand
  • Enthaltungen: keine
  • Beschluss: angenommen

Ende: 17:21 Uhr

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.